Artikel mit dem Tag "Elbe"



Speakers Corner · 29. Mai 2019
von Mathias Döbbert Der Westwind faucht und zischt, türmt Wellen auf und Gischt.

Freizeitaktivität · 29. Mai 2019
von Mathias Döbbert Wochenende gegen Sieben bleiben Leute gerne liegen, um sich einen süßen Traum noch ein Weilchen anzuschau'n.
Reiner's Geschichten · 23. Mai 2019
Die Entführung eines talwärts kommenden Floßes gelang nach kurzer Ansprache der Bordwache mit "Ahoi"! Der umsichtige Steuermann hatte die "Piratenmannschaft" (im zivilen Leben treue Diener der Wissenschaft) zum Versorgungsbunker für Treibstoff und Lebensmittel an Land gesetzt. Bei ihrer Rückkehr an Bord, in der Buhnenbucht vor Naumann's Schuppen, nahm die Mannschaft den Vorschlag an, sich "Lotsen" zu lassen, zu einer ruhigen Bucht ganz in der Nähe. So gelang es, unauffällig den Kurs zum...

Reiner's Geschichten · 18. Mai 2019
Auf den Oster-Touren zwischen den Brambacher Steinen und den Steckbyer Untiefen kamen nicht nur einige entspannte Paddelkilometer zusammen. Ein Frevel wäre es, die Linse nicht schussbereit zu haben. Da ich sonst ohnehin im Canadier "Hermes" schon kein Jäger von Kilometern war, hilft mir jetzt der gelbe Einer "Zeus" aus unserer göttlichen Bootsfamilie zur Motiv-Jagd im Elberevier. Gern teile ich die Freude an den, mit etwas Phantasie erkennbaren, hölzernen Fabelwesen, die uns "Mutter Natur"...

Reiner's Geschichten · 09. Mai 2019
Am Sonntag war Elberadeltag. Die Teilnehmer der Sternfahrten aus Wittenberg, Zerbst, Aken, Köthen u.a. Orten trafen sich in Dessau auf dem Marktplatz. Ein festliches, akrobatisches und sogar weltmeisterliches Programm wurde in der Mulde- und Elbestadt geboten. Als Kanute ist es mir unschwer gelungen, einige dieser nicht ganz unspektakulären, schon recht heißen Tropfen vom Ufer der Mulde-Elbe mit der kühlen Kanister-Linse einzufangen und nach Aken zu entführen. Bitte Aufsitzen, denn die...

Momentaufnahme · 10. April 2019
von Mathias Döbbert

Fotoalbum · 01. April 2019
*Fotografisch an vorderster Wasserfront: Marko Helmer, Tino Guba, Petra Weitsch und Mathias Döbbert*

Reiner's Geschichten · 20. März 2019
Ja liebe Sportfreunde, die Kormorane, die wußten genau, wann ist an unserem Bootshaus Ruhe u.wann Radau, durch Holzaktion u.Wegebau. Sie haben sich zurückgezogen, denn im Hafen nebenan, hängt jetzt öfter, was sehr schweres doch am Haken dran.

Momentaufnahme · 10. März 2019
von Mathias Döbbert

Momentaufnahme · 02. Februar 2019
von Mathias Döbbert

Mehr anzeigen