· 

Arbeitseinsatz, ganz spontan

von Reiner Liebmann 

An einem Rührigen Samstag wurde es geschafft,

dass nun hier eine Lücke klafft!


 

Die Ecken genutzt, das Holz liegt nun trocken.

So behalten wir mittwochs nicht nur warme Socken.

 

 

 

 

 


 

 

Im Bild Jens und Hubert,

stellvertretend für viele fleißige Hände.

Es wurde gekarrt und gestapelt ganz flink und behende.


 

 

Aus Köthen extra angereits,

es Christa's und Uwes Verbundenheit beweist.

Seit einigen Jahren eine nette Tradition -

wußtest Du das schon?


 

 

 

Gespiegelt wird die Romantik grüßer.

Wär's drinnen,

so doch erheblich böser.

 

 

 

Ein Feuer,

es auch Ordnung schafft.

Es hat so manchen

Unrat dahingerafft.


 

El Capitano freut's,

wie uns alle.

Es bleiben nur kalt die Boote,

unten in der Halle.


Im Anschluss der Tannenbaum, 

er verschönert den Raum,

wie hier zu einem kulinarischem Traum.

Die Tafel festlich gedeckt,

die Seniorengruppe die Plätze einnimmt,

auch ein Liedchen anstimmt.

Haben die "Haxen" erst jedem geschmeckt,

sind auch die Knochen sauber geknabbert, wie abgeleckt.

 



Kommentare: 0