· 

Neuer Glanz in alter Hütte

Wem es noch nicht aufgefallen ist, der sollte einmal genau hinschauen. Der Vereinsraum erstrahlt wieder in neuem Glanz. Die Decke  wurde abgewaschen und die Wände wurden neu tapeziert und gestrichen. Der Raum strahlt förmlich Freundlichkeit aus. Zu verdanken haben wir das den fleißigen sieben Hobbymalern Martin Max, Sebastian Wedekind, Elmar Heenemann, Thomas Berger, Denis Hauptvogel,  Jens Trebes und Marko Helmer. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle den glorreichen Sieben.  

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0