Artikel mit dem Tag "Saubere Elbe"



03. März 2020
Zum Wochenende, so nach eins, gewöhnlich macht da jeder seins. Am Bootshaus, gerad ich so zu Wasser war, kreuzten Nachbars mit der "Mosel" meinen Weg am Steg. Der Pegel überraschend leicht gestiegen, macht bald deutlich, was so liegen geblieben zwischen Bootshaus und Fähre. Am Ufersaum nicht nur zu sehen Strauch und Baum. Angetrieben zum Teil von weit, weit her, ging in des "Hermes" Ladeluke die ganze Mähr. Ein Räucherfass am Spundwandende blieb, ist's doch schon eine...


04. April 2019
von Reiner Liebmann und Mathias Döbbert Mit Handschuh, Tüten, Greifern, Haken, versammelt sich die Schar in Aken. Zur Jagd auf Müll wurd' angeblasen. Erleichtert sah'n es Fuchs und Hasen.

10. März 2019
von Mathias Döbbert


03. Juni 2018
von Mathias Döbbert Heute ist ein guter Tag, weil ich wieder auf der Jagd.

06. Mai 2018
von Mathias Döbbert Unser Frühjahrsputz galt in diesem Jahr nicht allein dem Bootshaus und Vereinsgelände. Angeregt durch unsere "Aktion Saubere Elbe" weiteten wir die Reinigungsbemühungen auf die Uferzonen der Elbe flussaufwärts wie abwärts aus.

30. Oktober 2017
Gefällt👍15 von Mathias Döbbert Wer kennt nicht dieses gute Gefühl, welches sich einstellt, hat man zwei Fliegen mit einer Klappe erwischt. Ein Hauch von Zufriedenheit stellt sich ein und Stolz steigt einem aus der Magengrube zu Kopf. Wie muss sich erst das tapfere Schneiderlein gefühlt haben, nach seinem fulminanten Siebenerstreich! Von einer weniger sagenhaften, aber dennoch doppelt erfolgreichen Wanderfahrt sei im Folgenden berichtet.

22. April 2017
Gefällt 👍19 Im Märzen der Bauer die PS-Rößlein nutzt, am Steutzer Anger seine ufernahen Wiesen putzt.

Mehr anzeigen